audiobus

tabs tabs

Die Audiobus-Quelle gibt Dir Zugriff auf dutzende weitere Quellen - andere Apps, die Audiobus-kompatibel sind. Die Audiobus-App funktioniert dabei wie ein virtuelles Kabel zwischen verschiedenen Apps. Die Möglichkeiten sind endlos...

Banner-120x602x

Bitte beachte, dass bedingt durch AirPlay das Audiosignal um 2 Sekunden verzögert wird - somit funktioniert ein "real-time" Mixen wie z.B. für DJs nötig, nicht.

Wie es funktioniert (z.B. mit der djay 2 App)

Voraussetzungen

  • lade die Audiobus-App herunter (leider gibt es von dieser App keine kostenlose Demo-Version)
  • lade andere Apps, die als Quelle für Audiobus dienen können, z.B.
    • Pro Metronome hilft dabei, die Lautsprecher perfekt zu synchronisieren
    • djay 2 für iPad/iPhone für Deine nächste Party (es gibt auch jeweils eine kostenlose Testversion) - Bitte beachte, dass die Spotify-Integration von djay 2 nicht funktioniert, wenn Audiobus verbunden ist!
    • TwistedWave Recorder - nimm vom Mikrofon auf und spiel die Aufnahmen ab - perfekt für Ansagen im ganzen Haus.

Deine Lieblings-App ist noch nicht Audiobus-kompatibel?!? Dann kontaktier die Entwickler noch heute!

Was Du tun musst

  • schließ die WHAALE-App falls in Benutzung
  • öffne die Audiobus-App
  • verbinde WHAALE als einen Audiobus-Output/Ausgang
  • verbinde eine andere App als Audiobus-Input/Eingang

2

  • nutze die andere App, um die Musik zu steuern
  • gehe zur WHAALE-App
  • zieh die Audiobus-Quelle aus dem Menü auf die Bühne (wähle 'Verbinde stereo' für den Anfang; was mit "Audiosignal splitten" gemeint ist, wird weiter unten erklärt)
  • nutze WHAALE, um die Lautsprecher/Lautstärken zu steuern

1

  • Du kannst das Audiobus-Kontrollfeld nutzen, um die Wiedergabe zu steuern und um zwischen den Apps zu wechseln.

Das Audiosignal splitten (djay2-App)

  • Die djay 2-App erlaubt es, das Audiosignal aufzuteilen, so dass der DJ auf dem einen Ohr hören kann, welche Musik aktuell läuft, während er auf dem anderen Ohr schon den nächsten Song vorbereitet.
  • Die WHAALE-App unterstützt dieses Aufsplitten auch -> Du kannst die Musik auf den Airplay-Lautsprechern hören, während Du den nächsten Song auf den Kopfhörern auswählst (ohne dass Du ein weiteres Kabel brauchst).
  • Gehe zu den Einstellungen in der djay-App und wähle "Split-Output".
  • Wähle "Splitte Audio" in der WHAALE-App, wenn Du die Quelle auf die Bühne gezogen hast.